Samstag, 3. Oktober 2009

Tagesgeldkonto 1822direkt-CashSkyline erhöht die Zinsen!

Für das flexible Tagesgeldkonto 1822direkt-CashSkyline erhöht die 1822direkt die Zinsen für Kontoneueröffnungen ab dem 05.10.09 bis zum 15.01.10 auf bis zu 2,75% Zinsen p.a.

Vorteile hier sind die tägliche Verfügbarkeit, die kostenlose Kontoführung und das keine Mindesteinlage benötigt wird.
Die Zinsen sind in mehreren Stufen mit der jeweiligen Einlagehöhe gekoppelt.

1. Stufe: 2,75% Zinsen p.a. bis 10.000 €
2. Stufe: 2,30% Zinsen p.a. ab 10.000,01 € bis 50.000 €
3. Stufe: 2,00% Zinsen p.a. ab 50.000,01 € bis 150.000 €
4. Stufe: 1,30% Zinsen p.a. ab 150.000,01 € bis 500.000 €
5. Stufe: 0,50% Zinsen p.a. ab 500.000,01 €

Für Kleinanleger mit bis zu 10.000 € sollte dies zur Zeit ein sehr lukratives Angebot sein. Auf dem Markt hat es ja in den letzten Monaten des Öfteren Zinssenkungen gegeben und mit diesem Angebot steht die 1822-direkt ganz weit oben auf der Liste.

Hier noch einmal ein Überblick über alle Merkmale des "1822direkt-CashSkyline" Kontos:


1822direkt

  • man bekommt seine Zinsen ab dem ersten Euro
  • gestaffelt bis zu 2,75% Zinsen p.a. (zur Zeit)
  • kostenloses Tagesgeldkonto
  • die Einlagen sind abgesichert
  • keine Mindesteinlage erforderlich
  • eine tägliche Verfügbarkeit der Einlagen ist gewährleistet
  • die Zinsen werden vierteljährlich gut geschrieben

Was haltet ihr von der 1822-direkt? Habt ihr selber auch schon Erfahrungen sammeln können? Schreibt mir eure Meinung in den Kommentaren dazu, dann können wir gemeinsam diskutieren.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen